Joachim Bartz

Ablaufregisseur

Ich setzte ihre Ideen mit sehr viel Leidenschaft um, koordiniere die technischen Gewerke, arrangiere die Künstler und inszeniere Ihre Veranstaltung. Mein Engagement sind die Ablauf- und Kameraregie Ihrer Veranstaltung.








Projekte

Ich inszeniere Produktpräsentationen, Preisverleihungen, Roadshows, Podiumsdiskussionen und vieles mehr. Meine Erfahrung als Ablaufregisseur gibt Ihrer Veranstaltung eine klare und emotionale Struktur.

Ihr Projekt – meine Inszenierung!







Kunden

Große Autopräsentationen, Medienevents, Pharmakongresse, komplexe Multimedia-Shows, Inszenierungen mit Schauspielern…

Hier ein kleiner Kundenausschnitt:


ARD Sat1 AUDI Bombardier HUGO BOSS IP-Deutschland Markenverband Mercedes-Benz Sanofi Union Investment Telekom TUI










Der Preis,

...den Sie für mein Engagement zahlen müssen?
Sie müssen meine Leidenschaft und mein Temperament teilen.

Über alle anderen Preise lassen Sie uns sprechen...










Lehre und Coaching

Ihre Eventabteilung braucht Anleitungen zur Optimierung Ihrer Veranstaltungen? Der Einsatz neuester Technik, die Struktur und Kommunikationswege Ihrer Produktpräsentationen, das benötigte Fachpersonal an den zentralen Event-Positionen, die Entwicklung eines detaillierten Ablaufs und das Verfassen einer veranstaltungsumfassenden Disposition sind Kernthemen meiner Vorträge und Coaching-Lessons.

Eventregie, Eventabläufe und Dispositionen können auch als Einzelthemen geschult werden.







Kontakt

J+B GbR, Scheelestr. 17a, D-12209 Berlin
Fon: +49 (0)172 30 30 188, Fax: +49 (0)30 843 03 41

j.bartz@berlin.de

Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Joachim Bartz
Fon: +49 (0)172 30 30 188, Fax: +49 (0)30 843 03 41
j.bartz@berlin.de

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Webdesign: Thomas Panhorst

Datenschutz

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „gat._anonymizeIp();“, mittels derer Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html